Herzlich willkommen in unserer Online-Beratungsstelle für Frauen und Mädchen!

_________________________________________

Sie haben keine  Möglichkeit, persönlich eine Beratungsstelle aufzusuchen? Sie möchten Ihre Anliegen lieber schriftlich formulieren? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Auf diesem Wege können Sie - zeitlich ungebunden, anonym und kostenfrei - mit uns in Kontakt treten: Schreiben Sie uns ein E-Mail oder vereinbaren Sie einen Termin für Ihren persönlichen Video-Chat.

Wir informieren und beraten Sie gerne zu folgenden Themen:

  • belastende Lebenssituationen
  • Beziehung, Partnerschaft und Familie
  • Trennung und Scheidung
  • körperliche, seelische und sexuelle Gewalterfahrungen und sexueller Missbrauch
  • Kinder: Erziehung, Ablösung, Obsorge, Kontaktrecht und Unterhalt
  • Erschöpfung, Überlastung, Ängste, Niedergeschlagenheit
  • Esstörungen und Süchte
  • Suchtverhalten Angehöriger
  • weibliche Lebensphasen und weibliche Identität
  • Sexualität, Schwangerschaft und Verhütung
  • Arbeit, Bildung und Qualifizierung
  • Zuwanderung, Migration, Aufenthalt und Spracherwerb
  • Einsamkeit und Ausgrenzung
  • Armut, Schulden und finanzielle Krisen
  • Wohnen, finanzielle Beihilfen und Sozialleistungen

Wann können Sie mit einer Antwort rechnen?

Wir bemühen uns, Ihre E-Mail-Anfrage innerhalb von zwei Werktagen zu beantworten.

Die nächsten Video-Chat - Termine sind am:

Montag, 3. April 2017,  13:30 - 14:30 Uhr

Donnerstag, 20. April, 13:30 - 14:30 Uhr

Montag, 24. April 2017, 13:30 - 14:30 Uhr

Wer sind Ihre Beraterinnen?

Alle Beraterinnen haben langjährige Erfahrung  in der frauenspezifischen Beratung und haben unterschiedliches Fachwissen: es beraten Sie eine Psychologin, eine Sozialarbeiterin oder eine Juristin.